Zum Inhalt

Zur Navigation

  • Ihr Facharzt für Orthopädie in Mistelbach und Wien

empty spacer image for slideshow functions

In jedem Alter gut zu Fuß – mit der richtigen orthopädischen Vorsorge bei Ihrem Orthopäden in Mistelbach und 1190 Wien

Optimale Mobilität bis ins hohe Alter ist keine Frage der Gene sondern das Ergebnis von einem gesunden Lebensstil und der entsprechenden Vorsorge schon in jungen Jahren. Wenn der Körper jung ist und Bewegungsabläufe schmerzlos sind und keine Mühe machen, denkt man meistens nicht daran, dass sich das eines Tages ändern könnte. Im Laufe der Jahre nutzen sich die Gelenke jedoch ab. Dies kann dazu führen, dass alltägliche Bewegungen auf einmal schmerzhaft werden.

Vorbeugende Maßnahmen

Bringen Sie Ihre Kinder regelmäßig zur Kinderfuß- und Wirbelsäulenkontrolle. Diese sollte einmal im Jahr durchgeführt werden. Dabei wird die korrekte Stellung der Füße und der Wirbelsäule kontrolliert. Beeinträchtigungen können so früh erkannt und spätere Schäden können verhindert werden.

Das Risiko an Osteoporose zu erkranken ist besonders bei Frauen sehr hoch. Eine ausgewogene Ernährung mit reichlicher Aufnahme von Calcium und Vitamin D, sowie viel Bewegung trägt optimal zur Vorbeugung bei. Risikofaktoren wie Rauchen oder übermäßiger Alkoholgenuss sollten vermieden werden.

Eine typische Alterserscheinung ist die Arthrose, der Verschleiß von Gelenken. Um Arthrose vorzubeugen, sollten extreme regelmäßige Belastungen vermieden werden. Auch Übergewicht ist ein Risikofaktor, der die Bildung von Arthrose fördern kann.

 

Vorsorgeuntersuchungen bei Ihrem Orthopäden helfen, dass Sie bis ins hohe Alter beweglich bleiben